Skip to main content

Fahrradträger Atera Strada Sport M3

(4.5 / 5 bei 151 Stimmen)

359,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. Mai 2018 00:22
Träger Typ

Heckträger
Montage an Anhängerkupplung

Anzahl d. Fahrräder3
max. Traglast in kg60kg
Diebstahlsicherung
Wegklappbar auch mit Fahrräder

Ein Fahrradträger der Extraklasse und das auch noch für wenig Geld: Der Atera Strada Sport M3 ist die neue Generation von Heckträgern. Viele Funktionen, ein cleveres Design und sensationelle Sicherheit vereinen sich in diesem Produkt der Firma Atera, die beste Qualität aus Deutschland verspricht.

Die Weiterentwicklung eines Testsiegers

Atera hat mit dem Strada Sport M3 seinen beliebten Testsieger sinnvoll und äußerst vorteilhaft weiterentwickelt. Dieses überarbeitete Modell zur Befestigung auf der Anhängerkupplung verfügt ebenso wie sein Vorgänger über den patentierten Schnellverschluss und überzeugt durch viele praktische Funktionen und Besonderheiten, die sowohl die Montage als auch das Bestücken mit Fahrrädern zum Kinderspiel machen. Dabei ist der günstige Preis natürlich ein weiterer Vorteil, den man als Kunde zu schätzen weiß. ADAC empfiehlt!

Der Atera Strada Sport M3 im Vergleich

Zu Loben ist ganz klar das leichte und intelligente Design. Man benötigt laut Hersteller kaum Kraft und die passgenauen Befestigungsmöglichkeiten sind so intuitiv zu handhaben, dass man seine Fahrräder ohne viel Aufwand oder technisches Verständnis in wenigen Minuten gut verstaut hat. Drei Räder können auf dem Atera Strada Sport M3 untergebracht werden und mit einer Erweiterung sogar vier. Selbst Elektrofahrräder können damit transportiert werden. Denn neben der einfachen Handhabung bietet der Atera Strada Sport M3 vor allem eines: sicheren Halt. Er ist äußerst stabil und hält allen Belastungen stand. Hier zum Test von der Autozeitung.de, hier wird Atera Strada auch als empfehlenswert eingestuft: http://www.autozeitung.de/fahrradtraeger-anhaengerkupplung-test-2013-modelle-im-vergleich-gn20230-61381.html#

Material und Verarbeitung

Aluminium und Stahl sind äußerst intelligent in einer sportlichen Bauweise vereint, die Platz im Kofferraum spart, wenn der Fahrradträger dort zusammengeklappt transportiert wird. Das geringe Gewicht des Atera Strada Sport M3 ist ein großer Pluspunkt, da es die Handhabung sehr vereinfacht. Die Verarbeitung ist hochwertig und strapazierfähig.

Montage

Da der Fahrradträger bereits komplett vormontiert ist, kann er direkt auf die Anhängerkupplung aufgesetzt werden. Ein einziger Handgriff reicht aus, um ihn dort zu befestigen. Das durchdachte Design ermöglicht auf diese Weise eine komfortable und völlig mühelose Montage.

Diebstahlsicherung

Doppelt hält besser: Der Atera Strada Sport M3 sichert die wertvolle Fracht zweifach. Den Träger sichert ein eigenes Schloss, das am Fahrzeug befestigt ist, während die Fahrräder einzeln abgeschlossen werden können. Zudem sind Haltearm und Träger fest miteinander verbunden.

Specials

Der extrem sichere Halt ist den innovativen Radschalen zu verdanken. Sie sind geformt wie Unterlegkeile und wirken den seitlichen Zug- und Schubkräften entgegen. In Kombination mit den stabilen Rastbändern sorgen sie für absolute Sicherheit bei jedem Fahrmanöver, denn auch sie haben ein cleveres Geheimnis: Ihr Kern ist durch ein Stahlband verstärkt.

Kritik laut mehreren Nutzern bzw. Testberichten im Netz

Gummipuffer an den Rastbändern schützen die Fahrradrahmen vor Lackschäden, allerdings sind sie beim Atera Strada Sport M3 ein wenig zu kurz ausgefallen für Mountainbikes mit dickeren Rahmen. Man kann die Rahmen an den entsprechenden Stellen abkleben, um Kratzer im Lack zu verhindern. Außerdem wurden die Rastbänder für das dritte Rad in Richtung der Heckleuchten montiert, was dazu führen kann, dass sie beim Spannen ans Rücklicht stoßen. Hier kann man ganz einfach die beiden Halter links und rechts vertauschen, um das Problem bei Bedarf zu beheben.

Zusammenfassung der Features

– Geringes Eigengewicht von nur 16,5 kg
– Schlankes Design in den Maßen 100 cm x 72 cm x 20 cm
– Hohe Belastbarkeit von maximal 60 kg
– Kann erweitert werden auf 4 Fahrräder mit maximal 68 kg
– Klappmechanismus, der das leichte Öffnen der Kofferraumklappe ermöglicht
– Schnelle und unkomplizierte Montage
– Geeignet für Rahmendurchmesser von bis zu 80 mm
– Rahmenhalter ist zur Schonung der Fahrräder gummiert, frei beweglich und abschließbar
– Felgenhalter mit Schnellverschluss und Pumpratsche
– Geeignet für jede Reifenbreiten
– Zweifacher Diebstahlschutz

Fazit
Der Fahrradträger Atera Strada Sport M3 ist unschlagbar in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis. Er ist sicher, einfach in der Handhabung, qualitativ verarbeitet, besonders stabil und das alles „Made in Germany“. Fazit: Empfehlenswert auf ganzer Linie!

Schauen Sie sich hier dazu den Testbericht vom ADAC an, dort wird dieser Kupplungsträger erwähnt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


359,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. Mai 2018 00:22