Skip to main content

Fahrradträger Atera Strada Evo 2 Kupplungsträger

469,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Dezember 2018 19:46
Träger Typ

Kupplungsträger

Anzahl d. Fahrräder2
max. Traglast in kg60kg
Diebstahlsicherung
Wegklappbar auch mit Fahrräder

Manchmal muss es eben etwas mehr sein! Mehr Design, mehr Ausstattung oder mehr Tragkraft. Wer Letztere bevorzugt, ist mit dem Atera Strada Evo 2 genau richtig bedient.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Extrem stabile Bauweise, daher auch für Elektrobikes geeignet
  • Durch die großzügige Verwendung von Aluminium sehr leicht
  • Rollenauszug für leichte Bedienung
  • Sehr stabile Radbefestigung mittels Ratschen
  • Auf viele Rad- und Reifengrößen einstellbar

Ein Multitalent stellt sich vor

Die Elektromobilität ist immer mehr im Kommen. Das gilt nicht nur für Automobile, sondern auch für Zweiräder, insbesondere Fahrräder. Schon heute finden sich auf dem Markt zahlreiche Fahrradmodelle, die mit zusätzlichem Elektroantrieb ausgestattet sind und den Radler somit beim in die Pedale treten unterstützen. Wer sein Elektrorad mit in den Urlaub oder auf einen Ausflug nehmen möchte, hat dabei jedoch auf Probleme. Viele Fahrradträger für das Auto erweisen sich zu klein bzw. zu schwach dimensioniert, um ein oder gar mehrere Elektroräder aufnehmen zu können. Ganz anders beim Atera Strada Evo 2 Arteria: Dank genug Platz und stabiler Gesamtkonstruktion erweist sich der Träger als wahres Multitalent. Somit eignet er sich auch sehr gut für Menschen, die sich für die Zukunft nicht festlegen wollen und vielleicht sogar bereits sowohl herkömmliche als auch Elektrofahrräder besitzen. Mit diesem Träger machen Sie ganz sicher nichts falsch und sind für alle Eventualitäten sehr gut gerüstet!

Der Atera Strada Evo 2 in der Praxis

In der Praxis wie man im ADAC Testbericht sehen kann, erweist sich der Atera Strada Evo 2 als wahres Multitalent. Der Kupplungsträger ist für fast alle Radgrößen gleichermaßen geeignet, auch schwere Elektroräder finden hier bequem Platz, und niemand muss Angst haben, dass der Träger bei höheren Gewichten versagt.

Materialauswahl und Verarbeitung

Wer bereits einmal einen Träger von Atera besessen hat, der dürfte in Zukunft nichts mehr anderes haben wollen. Der führende Hersteller von Auto-Trägersystemen für Fahrräder beweist mit dem Modell Strada Evo 2 wieder einmal, dass sich Qualität langfristig durchsetzt – trotz eines etwas höheren Anschaffungspreises. Der Atera Strada Evo 2 ist als Mischkonstruktion aus Stahl und Aluminium gefertigt, was ihn zugleich hochstabil, aber auch besonders leicht macht. Sämtliche Schweißnähte und Verbindungselemente sind sehr gut verarbeitet, alle Details und die gesamte Materialauswahl wirken sehr hochwertig.

Montage des Trägers und der Fahrräder

Wie gewohnt, ist die Passform der Aufnahme für die Anhängerkupplung bei allen Trägern von Atera sehr gut. Da macht auch der Strada Evo 2 keine Ausnahme. Die Montage auf der Kupplung gelingt leicht und schnell, ebenso das Beladen des Trägers mit den Fahrrädern, wie man oben im Video gesehen hat. Das innovative Ratschensystem sorgt dafür, dass alle Fahrräder sicher festgehalten werden. Auch beim Übersprung zum nächsten Rastpunkt lässt die Zugspannung dank der ausgeklügelten Konstruktion nicht nach.

Fahrsicherheit und Stabilität

Durch die Mischkonstruktion aus Stahl und einem Großteil Aluminium wiegt der Atera Strada Evo 2 nur etwas über 16 kg. Dieses geringe Gewicht macht sich auch in punkto Fahrsicherheit und Stabilität positiv bemerkbar. Auch bei voller Beladung sitzt der Träger stets sicher und bombenfest auf der Anhängerkupplung. Selbst bei extremen Fahrmanövern konnte der ADAC Test keine Sicherheitsrisiken feststellen. Die Maximalbelastung hat der Hersteller auf mehr als ausreichende 60 Kilo festgelegt – angesichts der extrem stabilen Konstruktion haben wir keine Zweifel daran, dass der Träger auch noch höhere Gewichte klaglos vertragen würde.

Kritikpunkte der Kunden

Außer dem im Vergleich zu ähnlichen Modellen anderer Hersteller etwas höheren Preis können wir beim besten Willen am Atera Strada Evo 2 keine Kritikpunkte finden.

Fazit

Der Atera Strada Evo 2 ist ein äußerst solider Kupplungsträger im mittleren bis höheren Preissegment, der sich besonders gut für Menschen eignet, die sich bezüglich der Transportmöglichkeiten noch nicht festlegen und daher flexibel bleiben möchten. Er eignet sich gleichermaßen zum Transport konventioneller Fahrräder als auch für moderne E-Bikes. Die hohe Qualität, eine perfekte Sicherheit und die leichte Bedienung zeichnen diesen Träger aus und machen ihn zu einer uneingeschränkten Kaufempfehlung.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


469,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Dezember 2018 19:46